Websitetemplate.org
Deutscher Schäferhund





Forum

Impressum

Deutscher Schäferhund

Widerristhöhe: 55-65 cm
Gewicht: 34-45 kg
Alter: 12-13 Jahre
Fell: schwarz/braun, schwarz/grau, schwarz, weiß, gelb, creme


Verwendung:
Begleit-, Schutz, Polizei- und Blindenhund
Kurzbeschreibung: benötigt viel Auslauf, leicht zu erziehen, guter Wachhund

Beschreibung:

Der Deutsche Schäferhund ist vom Wesen her ausgeglichen, selbstsicher, treu, anhänglich, klug und wachsam. Er wird als Hund der Superlative bezeichnet, was Intelligenz, Führigkeit, Arbeitsbereitschaft und körperliche Gewandtheit anbelangt. Daher ist er nicht nur für seinen ursprünglichen Verwendungszweck, das Hüten einer Schafherde, geeignet, sondern ebenso als Schutzhund wie als Polizei- und Fährtenhund, als Blindenführhund und als Rettungshund. Er besitzt einen ausgeprägten Familiensinn und ist deshalb als Familienhund gut geeignet.

Deutsche Schäferhunde sind zwar Sportlertypen, sie lieben aber auch lange Spaziergänge und brauchen viel Bewegungsfreiheit und Familienanschluss. Sie sind Gebrauchshunde, wollen also artgerecht beschäftigt werden, eine Aufgabe haben, damit ihre Sinne nicht verkümmern. Sie bevorzugen kühlere Temperaturen. Der Deutsche Schäferhund gilt als der „Allrounder“ unter den Hunderassen. Er ist weltweit der beliebteste Gebrauchshund.

Zurück zur Übersicht

Google

Powered By CMSimple.dk - Template By Websitetemplate.org